Friesenherz Tee "De Gode Grööne Tee" (Grüntee), 250g

Artikelnummer: TEE2


7,79 €

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand (Versand)

UVP des Herstellers: 7,79 €
sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 - 2 Werktage



Hersteller: Friesenherz
Kategorie: Grüner Tee
Hinweis: Enthält keine Konservierungsmittel, gentechnikfrei, farbstofffrei, ohne Geschmacksverstärker, ungesüßt, glutenfrei, vegetarisch, vegan
Koffein: Enthält Koffein (Teein)
Herkunft: Vietnam
Veredlung: Martinshof/Werkstatt Bremen und Varel (Friesenherz)
Aromatisiert: Nein
Zutaten: Grüner Tee*
*kontrolliert ökologischer Anbau
Qualität: Bio
Inhalt: 250g
 
Zubereitung:
Grüntee wird, im idealen Fall, mit kalkarmen Wasser zubereitet. 3 Teelöffel (circa 10g) auf ein Liter Wasser in ein Teesieb/Filter geben. Wasser zum kochen bringen, auf 85°C abkühlen lassen (4-5 Minuten) und dann den Tee aufgießen. 2-3 Minuten ziehen lassen, Sieb/Filter entfernen und genießen. Der Tee kann wunderbar 2-3 mal aufgegossen werden.
 
Soziales:
Wir spenden 50 Cent für jedes verkaufte Kilo Tee in ein soziales Projekt. Für nähere Informationen besuchen Sie unsere Rubrik Soziales.
Das Produkt wird in Kooperation mit dem Martinshof (Werkstatt Bremen) abgefüllt. Hierdurch bekommen Menschen mit einem Handicap eine verantwortungsvolle Aufgabe und werden gesellschaftlich Integriert.
 
Ursprung und Historie:
Friesische Seeleute brachten im 18. Jahrhundert die ersten Schwarztees aus dem Süden Chinas nach Ostfriesland. Diese kräftigen Schwarztees überdeckten den modrigen Geschmack des moorigen Wassers und so genoss das Getränk bald große Popularität.
 
In den Regenwäldern Süd-Chinas und Nord-Vietnams wachsen die Bäume der Teepflanze ?Camellia sinensis?. Die dort ansässigen indigenen Stämme verarbeiten die Blätter dieser Bäume seit Jahrtausenden zu Grün- und Schwarztee.
Die Blätter für unseren ?goden Grööntee? stammen aus den Regenwäldern der Provinz Yen Bai/Nord-Vietnam und werden von den dort lebenden H?mong und Dao geerntet.
 
Die Bergstämme bringen die frischen Blätter - aus biozertifizierter Wildsammlung - zu unseren kleinen Manufakturen, wo sie zu unserem hochwertigen Grööntee verarbeitet werden.
 
Die Stämme erhalten für ihre Blätter einen fairen Preis, der deutlich über dem liegt, was für frische Plantagenblätter gezahlt wird.
 
Herstellung Grüntee:
Bei der unserer Grüntee Herstellung werden die frisch geernteten wilden Blätter möglichst zweitnah sterilisiert. Hier kommt eine auf 260 Grad erhitzte Trommel zum Einsatz worin die Blätter für 5-7 Minuten sterilisiert werden. Hierdurch werden die Enzyme deaktiviert und eine Fermentation wird verhindert.
Nach dem sterilisieren ruhen die Blätter einige Zeit in Welktrögen. Im Anschluss werden die Blätter im Teeroller sanft gerollt. Hier tritt Blattsaft aus und legt sich auf die Blattoberfläche und das Blatt erhält seine typische Form.
Nach dem Rollen darf das Blatt erneut ruhen bevor es bei 110 Grad für 20 Minuten im Kettentrockner getrocknet wird.
Zu guter letzt, werden die großen Blattteile gebrochen, Blattstängel werden entfernt und der Tee wird in zwei Größen gesiebt, Blatt-Tee und Fannings (Gradierung).
 
Die Herstellung ist eine wahre Kunst. Es bedarf großes Feingefühl sowie Gespür für die einzelnen Produktionsschritte um das Aroma der Teeblätter optimal zur Geltung zu bringen.

Artikelgewicht: 0,30 Kg

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: